Logo von FC Dornbirn

Zwei Neuzugänge bei den Rothosen

Der FC Dornbirn hat auf die verletzungsbedingen Ausfälle von Ignacio Jauregui, Silvan Kriz und Ljubomir Popovic reagiert.

Mit Jan Stefanon und Leo Mätzler wurde bereits passender Ersatz gefunden. 

Jan Stefanon wechselt für die kommende Saison leihweise von der Lustenauer Austria in die Messestadt. Der Stürmer wechselte vergangene Saison vom VFB Hohenems nach Lustenau und spielte beim Aufstieg eine maßgebende Rolle.

Leo Mätzler wechselt für die kommende Saison leihweise vom SCR Altach zu den Rothosen. Vergangene Saison spielte der Vorarlberger für die Lustenauer Austria in der 2. Liga.

Voriger
Nächster

Weitere Beiträge