Gedenktag

Im Jahreszyklus der Veranstaltungen unserer Gemeinschaft ist ein Tag von besonderer Bedeutung:

Der Tag des Innehaltens und des Gedenkens an unsere bereits verstorbenen Mitglieder.

Dieser fand heuer am Freitag, den 16. September statt, was gleichzeitig der 15. Jahrestag des Ablebens von unserem Fussballidol Fitz Rafreider war und der Anlass diesen Tag zu begehen.

Einer von Anfang an liebgewonnenen Tradition folgend wird dieser Tag üblicherweise mit einem Fußballspiel unter – auch externer – Freunden eingeleitet, was aber dieses Jahr buchstäblich ins Wasser fiel. Der Wettergott und der Platzwart verhinderten leider die Durchführung dieses Spiels.

Hans Wohlgenannt, der Initiator dieses Gedenktages, erinnerte in seiner Gedenkrede visuell durch namentliche Nennung an die in den letzten zwei Jahren Verstorbenen, schloss aber auch alle 23 Mitglieder mit ein, die uns seit dem Jahre 2007 verlassen hatten.

Wie jedes Jahr ließen es sich auch einige Spieler der Kampfmannschaft aus den 70er-Jahren nicht nehmen, bei diesem Anlass dabei zu sein. Stellvertretend seien hier Ex-Nationalspieler Martin Gisinger, Walter Dür, Franz Minoretti, Kurt Schreiber und Johann Thurnher genannt. Ebenso fand – wie jedes Jahr – Cäsar Greussing, ein guter Freund von Fritz, den Weg vom Bregenzerwald in die Birkenwiese. Die Verbundenheit mit unserem Verein FC Dornbirn wurde zudem auch dadurch sichtbar, dass zwischenzeitlich das eine oder andere zwischenzeitlich zum Opa mutierte Mitglied mit der Oma und den Enkeln der Veranstaltung eine besondere familiäre und gewünschte Note verlieh.

So durften wir einen angenehmen, gemütlichen und unterhaltsamen – ganz im Sinne unserer Verstorbenen – Abend verbringen. KS

Voriger
Nächster

Next Games!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Das Spiel läuft!
Freitag, 11. November 2022
18:10 UHR
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Das Spiel läuft!
Freitag, xx. januar 2023
xx:xx UHR

Weitere Beiträge